Erste kleine Lockerungen – Plätze geschlossen

22. Februar 2021 in Neuigkeiten


Liebe Mitglieder,

ab heute treten laut Coronaschutzverordnung der NRW-Landesregierung erste Lockerungen für den Tennissport in Kraft. Demnach ist das Trainieren zwischen zwei Personen (Tennis-Einzel und Einzeltraining) unter freiem Himmel wieder erlaubt.

Wichtig: Aktuell sind unsere Außenplätze noch nicht bespielbar, wir hoffen Ostern erste Plätze freigeben zu können.

Änderungen in der NRW-Coronaschutzverordnung vom 22.02.2020 (Änderungen gelb markiert):
https://www.land.nrw/sites/default/files/asset/document/2021-02-19_coronaschvo_ab_22.02.2021_lesefassung_mit_markierungen.pdf

Unsere Tennishallen bleiben demnach weiterhin geschlossen.