TC FdG fördert Klimaschutz

25. Oktober 2019 in Neuigkeiten

Aber wie? Photovoltaik ist eine attraktive Möglichkeit regenerative Energiequellen zu nutzen. Die Sonneneinstrahlung liegt in Deutschland zwischen 850 und 1120 Kilowattstunden pro Quadratmeter im Jahr. Eine Photovoltaikanlage wandelt die Sonnenenergie durch den photoelektrischen Effekt in Solarzellen in nutzbaren Strom um.

Die Gründe für den Einstieg lagen auf der Hand. Erstens verfügt der Verein über ein geeignetes Dach und zweitens ist die Installation auch wirtschaftlich interessant.

Weitere Informationen über Photovoltaik gibt es über diesen Link